Anton Schimmer - Präzision seit 1917

» Geschichte der Holzwarenfabrik «

Anton Schimmer – Vom Exporteur zum Fabrikanten

Die Firma wurde im Jahr 1917 vom Kaufmann Anton Schimmer in Tachau (heute Tschechien) gegründet. Produziert wurden Perlen und Drechslerwaren aus Holz und Kunsthorn, die damals schon in alle Welt vertrieben wurden. Nach dem zweiten Weltkrieg im Jahr 1945 wurden alle Deutschen enteignet und aus dem Sudetenland vertrieben, so auch die Familie Schimmer.

 

Die Produktion konnte in Warmensteinach im Fichtelgebirge in einer stillgelegten Schreinerei notdürftig weitergeführt werden. Viele Stammkunden hielten dem Unternehmen jedoch die Treue, so dass im Jahr 1950 ein Neuanfang in Scheßlitz bei Bamberg möglich war. Es wurde ein neues Firmengebäude mit Produktion errichtet, welches seitdem ständig erweitert und erneuert wurde; heute wird das Unternehmen bereits in der vierten Generation als Familienbetrieb geführt.

 

Die Produktpalette umfasst heute neben Holzperlen in verschiedenen Größen, Formen und Farben auch etliche Dreh-, Fräs- und Sägeteile, Zubehör für Gesellschaftsspiele wie Würfel oder Halmasteine und andere Spielzeugkomponenten, sowie Bastelmaterial jeglicher Art.

 

Anton Schimmer garantiert seit nunmehr über hundert Jahren höchste Qualität und die Einhaltung aller geltenden Richtlinien und DIN-Normen für die Herstellung von Kinderspielzeug.

Ab 1951 nahm die Firma Anton Schimmer an der Messe teil, um Holzwaren „Made in Germany“ auf der Spielwarenmesse Nürnberg zu präsentieren.
Luftaufnahme vom Firmensitz der Holzwarenfabrik Anton Schimmer & Co. GmbH in Scheßlitz.
Die Belegschaft der Holzwarenfirma Anton Schimmer & Co. in den 50er Jahren.

Firmenchronik

Erfahren Sie in der 32 seitigen Chronik die komplette Firmengeschichte der Holwarenfabrik Anton Schimmer aus Scheßlitz.
Erfahren Sie in der 32 seitigen Chronik die komplette Firmengeschichte der Holwarenfabrik Anton Schimmer aus Scheßlitz.

» Philosophie der Anton Schimmer & Co. GmbH «

Anton Schimmer steht für jahrzentelange Erfahrung, gut ausgebildeten Mitarbeitern sowie einen modernen Maschinenpark für die Holzproduktion.

Holzwaren – Made in Germany

Über ein Jahrhundert an Erfahrung, ein moderner Maschinenpark, bestens ausgebildete Mitarbeiter und höchste Qualitätsanforderungen an das eigene Produkt – all das macht unsere Produkte zu dem was sie sind: Premiumholzwaren - MADE IN GERMANY!

 

Alle Produkte werden in Deutschland – am Standort Scheßlitz – gefertigt, und das aus gutem Grund: Wir werden heutzutage mit Billigimporten überschüttet und der Verbraucher hat letztendlich kaum mehr eine Chance zu erkennen, was er überhaupt kauft. Durch Ihren Einkauf bei uns entscheiden Sie sich bewusst für Qualität aus Deutschland.

 

Wir sind außerdem stets bemüht Nachhaltigkeit nicht nur zu predigen, sondern auch zu leben! Wir halten unseren Materialeinkauf so regional wie möglich und verwenden somit fast ausschließlich heimisches Ahorn- und Buchenholz aus nachhaltiger Waldwirtschaft. Das hilft dabei lange Transportwege zu vermeiden und Arbeitsplätze in der Region zu sichern.

» Förderung der nachhaltigen Forstwirtschaft «

PEFC – Auf die Herkunft kommt es an

PEFC ist die größte Institution zur Sicherstellung nachhaltiger Waldbewirtschaftung durch ein unabhängiges Zertifizierungssystem. Holz und Holzprodukte mit dem PEFC-Siegel stammen nachweislich aus ökologisch, ökonomisch und sozial nachhaltiger Forstwirtschaft.

 

PEFC Deutschland e.V. wurde 1999 gegründet und entwickelt die Standards und Verfahren der Zertifizierung, stellt der Öffentlichkeit Informationen bereit und vergibt die Rechte am PEFC-Logo in Deutschland. PEFC ist in Deutschland das bedeutendste Waldzertifizierungssystem: Mit 7,5 Millionen Hektar zertifizierter Waldfläche sind bereits rund zwei Drittel der deutschen Wälder PEFC-zertifiziert.

 

Wir sind PEFC-zertifiziert! Mit dieser Zertifizierung leisten wir unseren Beitrag zu einer nachhaltigen und ökologischen Forstwirtschaft.
Wir sind PEFC-zertifiziert! Mit dieser Zertifizierung leisten wir unseren Beitrag zu einer nachhaltigen und ökologischen Forstwirtschaft.
Anton Schimmer Holz- und Drechslerwaren Scheßlitz Bamberg.

© 2019 Anton Schimmer & Co. GmbH

Anton Schimmer Holz- und Drechslerwaren Scheßlitz Bamberg.

Ab 1951 nahm die Firma Anton Schimmer an der Messe teil, um Holzwaren „Made in Germany“ auf der Spielwarenmesse Nürnberg zu präsentieren.
Luftaufnahme vom Firmensitz der Holzwarenfabrik Anton Schimmer & Co. GmbH in Scheßlitz.
Die Belegschaft der Holzwarenfirma Anton Schimmer & Co. in den 50er Jahren.

Erfahren Sie in der 32 seitigen Chronik die komplette Firmengeschichte der Holwarenfabrik Anton Schimmer aus Scheßlitz.
Erfahren Sie in der 32 seitigen Chronik die komplette Firmengeschichte der Holwarenfabrik Anton Schimmer aus Scheßlitz.
Anton Schimmer steht für jahrzentelange Erfahrung, gut ausgebildeten Mitarbeitern sowie einen modernen Maschinenpark für die Holzproduktion.

Nachhaltigkeit

Wir sind PEFC-zertifiziert! Mit dieser Zertifizierung leisten wir unseren Beitrag zu einer nachhaltigen und ökologischen Forstwirtschaft.
Wir sind PEFC-zertifiziert! Mit dieser Zertifizierung leisten wir unseren Beitrag zu einer nachhaltigen und ökologischen Forstwirtschaft.
Anton Schimmer Holz- und Drechslerwaren Scheßlitz Bamberg.
Anton Schimmer Holz- und Drechslerwaren Scheßlitz Bamberg.

Ab 1951 nahm die Firma Anton Schimmer an der Messe teil, um Holzwaren „Made in Germany“ auf der Spielwarenmesse Nürnberg zu präsentieren.
Luftaufnahme vom Firmensitz der Holzwarenfabrik Anton Schimmer & Co. GmbH in Scheßlitz.
Die Belegschaft der Holzwarenfirma Anton Schimmer & Co. in den 50er Jahren.

Anton Schimmer steht für jahrzentelange Erfahrung, gut ausgebildeten Mitarbeitern sowie einen modernen Maschinenpark für die Holzproduktion.

Wir sind PEFC-zertifiziert! Mit dieser Zertifizierung leisten wir unseren Beitrag zu einer nachhaltigen und ökologischen Forstwirtschaft.
Wir sind PEFC-zertifiziert! Mit dieser Zertifizierung leisten wir unseren Beitrag zu einer nachhaltigen und ökologischen Forstwirtschaft.
Anton Schimmer Holz- und Drechslerwaren Scheßlitz Bamberg.